Berufliches Schulzentrum Torgau

Berufsschule Berufliches Gymnasium Berufsfachschule

  
Get Adobe Flash player

Berufsgrundbildungsjahr BGJ

Schrift

BGJ

Aufnahmevoraussetzungen

mindestens Hauptschulabschluss

Berufsschulpflicht (bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres)

Was lernt man im BGJ?

Die berufliche Grundbildung umfasst Ziele und Inhalte des ersten Ausbildungsjahres von anerkannten Ausbildungsberufen.

Innerhalb eines Schuljahres werden berufsübergreifende und berufsbezogene Lerninhalte vermittelt.

Ausbildungsorganisation

Die berufstheoretische und berufspraktische Ausbildung findet am BSZ Torgau in Form von Blockunterricht statt. Ein vierwöchiges Betriebspraktikum in der Richtung Metalltechnik sowie ein Abschlussverfahren sind in der Ausbildung enthalten.

Abschluss/ Ziel

Bei regelmäßigem Besuch des Berufsgrundbildungsjahres wird die Berufsschulpflicht vorzeitig für beendet erklärt. Der erfolgreiche Besuch des Berufsgrundbildungsjahres kann bei Aufnahme einer dualen Berufsausbildung im gleichen Berufsfeld auf die Ausbildungszeit angerechnet werden. Die Anrechnung liegt im Ermessen künftigen Ausbildungsfirma.

Bewerbung

Bewerbungsformulare sind beim BSZ Torgau erhältlich.

Bewerbungsunterlagen umfassen:

Bewerbungsschreiben
Tabellarischer Lebenslauf
beglaubigte Kopie des letzten Zeugnisses
Lichtbild