Berufliches Schulzentrum Torgau

Berufsschule Berufliches Gymnasium Berufsfachschule

  
Get Adobe Flash player

Sozialassistent/in

Schrift

Ausbildung zum/zur Sozialassistent/in

Aufnahmebedingungen und Ausbildungsdauer

Realschulabschluss

Die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre und ist schulgeldfrei.

Ausbildungsinhalte/Ablauf

Berufsbezogener Bereich
  • Lernfeld 1 Berufliche Identität und berufliche Perspektiven entwickeln
  • Lernfeld 2 Beobachtungen als Grundlage sozialen Handelns nutzen
  • Lernfeld 3 Soziale Beziehungen aufbauen und mitgestalten
  • Lernfeld 4 An der Gestaltung von Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsprozessen mitwirken
  • Lernfeld 5 Die Pflege von Menschen in Gesundheit und Krankheit unterstützen
  • Lernfeld 6 Menschen bei der Bewältigung des Alltags unterstützen
  • Lernfeld 7 Kulturell-kreative Prozesse begleiten
  • Lernfeld 8 Eigene Arbeit strukturieren und organisieren sowie im Team mitarbeiten
Wahlpflichtbereich

Medien und Materialien zu einem Thema eines ausgewählten Arbeitsbereiches anwenden

Berufsübergreifender Bereich

Deutsch/Kommunikation Englisch Gemeinschaftskunde Ethik oder Evangelische oder Katholische Religion Sport

Berufspraktische Ausbildung

1. Ausbildungsjahr: 2 mal 5 Wochen

2. Ausbildungsjahr: 2 mal 5 Wochen

Ziel Erlangung von Basiskompetenzen um in pflegerischen und sozialpädagogischen Arbeitsfeldern unterstützend tätig zu werden
  • Ausführen von pflegerischen, sozialpädagogischen und hauswirtschaftlichen Dienstleistungen
  • Erfolgreich abgelegte Prüfung zum/zur Staatlich geprüften Sozialassistent/in

Aufnahmeverfahren

  • Aufnahmeantrag
  • beglaubigte Zeugniskopie über den erforderlichen Schulabschluss
  • lückenloser tabellarischer Lebenslauf mit zwei Passbildern erweitertes Führungszeugnis zur Vorlage an Behörden
  • Nachweisheft für Beschäftigte im Umgang mit Lebensmitteln gem. § 43 Infektionsschutzgesetz ggf. Ärztliche Bescheinigung (Erstuntersuchung) gem. § 32 Jugendarbeitschutzgesetz
  • frankierter und adressierter Briefumschlag

SA1SA2SA3SA4